Tuesday, May 12, 2009

"12 von 12 im Mai" "12 of 12 in May"

Hier kommen nun meine ersten 12 von 12!
Here are my first 12 of 12!

Die Regeln (die vermutlich schon fast alle kennen, aber egal): Am 12. jeden Monats werden 12 beliebige Bilder gemacht. Der Ursprung liegt hier.
The rules: On the 12th of each month you take 12 photos. From here.

Et voilà:
Aufstehen. Eigentlich steh ich gerne früh auf (hab irgendwann eingesehen dass man einfach mehr Zeit hat wenn man um 8 aufsteht als um 11 oder 12), aber doch nicht sooo früh....
Actually I like getting up early, but not sooo early!

Der Ausblick wenn ich morgens aufstehe.....
My panoramic view.....

Diese Stoffe wanderten gestern in die Waschmaschine.....
Those fabrics went to the washer.......

.......und wenn sie denn mal trocken sind, wird dann das hier draus gemacht.
.......and when they're dried, that will be made of them.

Hier ist das missglückte Täschchen. Es ist krumm und schief, ich hab natürlich vergessen zu bügeln und wie man da noch einen Reißverschluss reinkriegt ist auch meiner Mutter schleierhaft, also auf in neue Nähabenteuer! Aus Fehlern lernt man auch nur.
That's the failed pocket.....

Klavierüben muss natürlich jeden Tag sein......
Playing the piano everyday.......

.....wie man auf den Zetteln mit meinen Vorsätzen für 2009 gut erkennen kann. Ich sollte noch einen Vorsatz hinzufügen: Ich poste meine 12 von 12 immer pünktlich!
.....as you can see. That are my resolutions for 2009. "I learn 10 vocables a day!" "I clean up my room everyday for 10 minutes!" " I play the piano 15-20 minutes everyday!"

Vielleicht sollte ich meinen Schreibtisch mal wieder aufräumen.....Nähmaschine, Schulsachen und mein heißgeliebtes MacBook (für das ich letztes Jahr 6 Monate eisern gespart habe) sind vielleicht doch ein bisschen zu viel.
Perhaps I should tidy up my desk more often......sewing machine, school stuff and my beloved MacBook could be a bit much.....

Kaffeepause.....
Coffee break......

......bevor es zum Tanzen ging. Ja, ich habe wieder mitgemacht, auch wenn ich nur ein ganz bisschen angedeutet, alle Sprünge und Drehungen weggelassen hab, die Positionen mitgelaufen bin und hinterher kühlen angesagt war. Aber dafür hat es sich gelohnt!!!
.......before my dancing lesson. Yes, I dance again! It was just 10%, but that doesn't matter, I'm happy!

Lecker Abendessen: Rindfleischstreifen mit schwarzer Bohnensauce und gebratenem Reis aus Jamie Olivers Kochschule.
Delicious dinner: Beef with black bean sauce and fried rice from Jamie's Ministry of Food.

Mit dem habe ich gerade angefangen. Findet ihr den Anfang auch so langweilig? Ich hätte nach den ersten 20 Seiten wieder aufgehört, aber eine Freundin meinte ich solle es doch unbedingt auch mal lesen.....
I just started. Have you been as bored as me by the first 20 pages? I would have already quit, but a friend says I should read it eventually....

Das waren sie, meine ersten 12 von 12. Ich hoffe sie waren nicht langweilig! Wie schafft ihr es, immer 12 interessante und einigermaßen brauchbare Bilder zu schießen?
That were my first 12 of 12. Hope I didn't bore you! How do you manage to have always 12 interesting and usable photos?

Alles Liebe
Love
Anneke

4 comments:

  1. LAch, ne einen Reißverschluss bekommst Du da nicht nehr rein mach doch Schlaufen dran.

    Du hast Dir sehr schöne Stoffe gekauft.

    Rein schriftstellerisch ist der vierte Teil der Veste, aber der hat dafür einige Logik fehler, aber psst verpetzt mich nicht das ich das schrieb

    LG Dane

    ReplyDelete
  2. ... oder Klettverschluss?

    Ich fand den Anfang auch nicht besonders - aber dann hat es mich auch gepackt.

    Dein Abendessen sieht phantastisch aus!

    ReplyDelete
  3. schöner blog anneke:)
    ja diese freundin die dich zu dem buch zwingt bin ich ,und du musst es auch lesen denn es ist wirklich wirklich schön...
    ld alina

    ReplyDelete
  4. Hmmm,ich sehe du hast den gleichen Bildschirmhintergrund wie ich=)))du liest die selben Bücher wie ich;mittlerweile bin ich am vierten und letzten Band.....und deine Kaffeepause würde mir auch schmecken.....;-))))Grüessli GabiB.

    ReplyDelete