Saturday, August 29, 2009

Chocolate Chip "To-Die-For" Cookies


Eigentlich mag ich Kekse ja lieber mit ganz viel "Inhalt". Verschiedene Sorten Schokolade und Nüsse in Hülle und Fülle.
Eigentlich. Es gibt Dinge, die schmecken ganz simpel und ohne viel Schnick Schnack am besten. So wie Bakerellas Chocolate Chip Cookies. Ihr Blog ist einer meiner vielen Lieblingsblogs, tolle Fotos, tolle Texte, tolle Rezepte. Und die Bikinisaison ist sowieso fast vorbei.

Actually, I like my cookies luxurious, with a lot of chocolate and nuts. Actually. But there are things, which are pure and simple the best. Such as Bakerellas Chocolate Chip Cookies. Her blog ist one of my numerous favourites, great photos, great texts, great recipes. "Bikini season" is almost over anyway.

12 comments:

  1. Mmmmh, ich sterbe ja such für Süßes.
    Das ist leider immer mein Untergang, ich kann keinem Kuchen wiederstehen :-)

    Liebe Grüße
    Maike

    ReplyDelete
  2. Mmmmm...
    ich beiß dann mal in meinen Bildschirm :-)

    ReplyDelete
  3. Hmmm, die sehen mega-lecker aus!!!

    LG Conny

    ReplyDelete
  4. Bikini Zeit ist bei uns leider nit vorbei...in drei Wochen gehts nach Griechenland...aber dann werden diese Kekse auch mal ausprobiert...sie sehen so köstlich aus ;O)

    Grüße
    Jo

    ReplyDelete
  5. hallo liebe anneke!
    ich muss zugeben, dass ich auch schon das ein oder andere mal deinen blog und vor allem deine näh/back/schreib/etc.-künste bewundert hab :)

    wenn du irgendwelche fragen über austausch oder was auch immer du gerne wissen möchtest hast, kannst du mir natürlich gerne schreiben!
    liebe grüße aus amerika!

    ReplyDelete
  6. Liebe Anneke! Die Plätzche sehen zum reinbeißen aus. und da habe ich so einen hunger bekommen, das ich gerade schnell mal eben ein paar Pinienkernfinger gebacken habe... Auch sehr LECKER! Liebe Sonntags-Grüße Anna

    ReplyDelete
  7. liebe anneke,
    herzlichen dank für deinen lieben kommentar :-)
    du hast einen wunderbaren blog und ich habe mich gleich mal als leserin eingereiht! würde mich freuen wieder von dir zu hören,
    alles liebe
    ina

    ReplyDelete
  8. Ich mag minimalistische Dinge. Das sind die perfekten Kekse

    LG Dane

    ReplyDelete
  9. Leeeeeecker!!!!!
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    ReplyDelete
  10. Hi Anneke,

    danke für deinen Besuch!
    Dein Blog ist Genial und diese Kekse, der Wahnsinn!
    Die kommen sofort auf die ToDo-Liste.
    Ich trag ja auch kein Bikini :)

    Bis bald mal wieder,
    José

    ReplyDelete
  11. Mmmh, wie lecker! Danke für den Link!
    Liebe Grüsse
    Doris

    ReplyDelete